Datenschutzerklärung für Bewerbungsverfahren bei der IKK - Die Innovationskasse

1. Verantwortliche Stelle, Allgemeines

Verantwortliche Stelle für die Datenerhebung ist die IKK - Die Innovationskasse, vertreten durch den Vorstand, Ralf Hermes, Lachswehrallee 1, 23558 Lübeck.

Der Schutz Ihrer personenbezogenden Daten ist uns sehr wichtig. Personenbezogende Daten sind Dateninformationen, die sich auf eine natürliche Person beziehen (z.B. Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse usw.). Die Daten erhalten wir aus unserem Onlineformular, das Sie ausfüllen und aus Ihren Bewerbungsunterlagen, die Sie uns als Anlagen zur Verfügung stellen. Bewerbungen sind ausschließlich über unser Onlineformular möglich.

Folgend finden Sie Informationen, über den Schutz Ihrer Daten sowie der Erfassung und Nutzung.

Wenn Sie auf unsere Internetseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internetserviceproviders und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinter stehende Technik zu optimieren.

Die wichtigsten Daten, die wie speichern, in Kürze:

  • Browsertyp / -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • anonymisierte IP Adresse des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • Besucherhistorie

Die per JavaScript gespeicherten Daten sind für uns bestimmte Personen nicht zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen und sicherheitsbedingten Auswertung gelöscht.

Im Rahmen der Nutzung der Online-Bewerbung wird mittels eines Cookies eine sogenannte Session-ID zur Erkennung wiederkehrender Besucher generiert, weitere Rückschlüsse auf den Nutzer sind hiermit nicht möglich. Es werden keine weiteren Nutzungsdaten durch die Nutzung der Online-Bewerbung zusätzlich generiert.

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z.B. SSL) über HTTPS.

2. Welche Daten erfassen wir?

Wir benötigten bestimmte Daten, um Sie ins Auswahlverfahren einer Stellenausschreibung einbeziehen zu können. Gleiches gilt für Bewerbungen, die Sie unaufgefordert an uns richten. Pflichtangaben, ohne die eine Bewerbung nicht möglich ist, sind im Onlineformular mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Es werden folgende Bewerberdaten erfasst und verarbeitet

AnredeTitelVor- und NachnameStraße und Hausnummer
PostleitzahlOrtLandTelefon
E-MailHandyGeburtsdatumStaatsangehörigkeit
Schulabschlusssonstiger SchulabschlussStudium (Kategorie)Studium (Richtung)
Studiumabschluss alsStudium (Hochschulart)Abgeschlossenes StudiumDatum Studiumabschluss
Anzahl SemesterAllgemeine Informationen StudiumWie haben Sie uns gefunden?Mögliche Beschäftigungsorte
PC-KenntnisseFührerschein Klasse Bfrühestes Eintrittsdatum (nur bei Initiativbewerbung + Bewerbung aufgrund Stellenausschreibung)Berufsausbildung (nur bei Initiativbewerbung, Bewerbung aufgrund Stellenausschreibung, Bewerbung für einen Ausbildungsplatz, Pflichtpraktikum, freiwilligen Praktikum)
Freitext für Angaben zur Berufsausbildung (nur bei Initiativbewerbung, Bewerbung aufgrund Stellenausschreibung und Bewerbung für einen Ausbildungsplatz)Berufsausbildung (Richtung) (nur bei Initiativbewerbung, Bewerbung aufgrund Stellenausschreibung, Bewerbung für einen Ausbildungsplatz, Pflichtpraktikum, freiwilligen Praktikum)Ausbildungsbetrieb  (nur bei Initiativbewerbung, Bewerbung aufgrund Stellenausschreibung, Pflichtpraktikum, freiwilligen Praktikum)Datum Abschluss Ausbildung (nur bei Initiativbewerbung, Bewerbung aufgrund Stellenausschreibung, Pflichtpraktikum, freiwilligen Praktikum)
Freitext Allgemeine Informationen zur Berufsausbildung (nur bei Initiativbewerbung, Bewerbung aufgrund Stellenausschreibung, Bewerbung für einen Ausbildungsplatz, Pflichtpraktikum, freiwilligen Praktikum)Berufserfahrung (nur bei Initiativbewerbung, Bewerbung aufgrund Stellenausschreibung, Pflichtpraktikum, freiwilligen Praktikum)letzter Arbeitgeber (nur bei Initiativbewerbung, Bewerbung aufgrund Stellenausschreibung, Bewerbung für einen Ausbildungsplatz, Pflichtpraktikum, freiwilligen Praktikum)vorletzter Arbeitgeber (nur bei Initiativbewerbung, Bewerbung aufgrund Stellenausschreibung, Bewerbung für einen Ausbildungsplatz, Pflichtpraktikum, freiwilligen Praktikum)
weitere Berufserfahrung 1 (nur bei Initiativbewerbung, Bewerbung aufgrund Stellenausschreibung, Pflichtpraktikum, freiwilligen Praktikum)weitere Berufserfahrung 2 (nur bei Initiativbewerbung, Bewerbung aufgrund Stellenausschreibung, Pflichtpraktikum, freiwilligen Praktikum)Gehaltswunsch (brutto) p. a. (nur bei Initiativbewerbung + Bewerbung aufgrund Stellenausschreibung)letzte Zeugnisnote Deutsch (nur bei Bewerbung für einen Ausbildungsplatz)
letzte Zeugnisnote Mathe (nur bei Bewerbung für einen Ausbildungsplatz)Praktika (nur bei Bewerbung für einen Ausbildungsplatz, Pflichtpraktikum, freiwilligen Praktikum)Praktikumszeitraum (nur bei Pflichtpraktikum, freiwilligen Praktikum)Aktuelle Position (nur bei Pflichtpraktikum, freiwilligen Praktikum)
aktueller Berufswunsch/Studiengang/Fortbildung (nur bei Pflichtpraktikum, freiwilligen Praktikum)Praktikum auf Grundlage der… (nur bei Pflichtpraktikum)Abfrage, ob das Praktikum zur Orientierung dient (nur bei freiwilligen Praktikum)Begründung, welche Berufsausbildung oder welcher Studiengang anzunehmen beabsichtigt wird (nur bei freiwilligen Praktikum)
Abfrage, ob das Praktikum begleitend zu einer Berufsausbildung oder Hochschulausbildung stattfindet (nur bei freiwilligen Praktikum)Begründung, welche Berufsausbildung / welcher Studiengang gewählt wurde und was sich von dem Praktikum versprochen wird (nur bei freiwilligen Praktikum)Abfrage, welchen inhaltlichen Bezug der Bewerber zu seiner Ausbildung / seinem Studium sieht (nur bei freiwilligen Praktikum)Abfrage, ob bereits in der Vergangenheit ein Praktikum bei der IKK - Die Innovationskasse (od. Rechtsvorgängerin) absolviert wurde (nur bei freiwilligen Praktikum)
Abfrage, ob es sich nach einer Einstiegsqualifizierung nach § 54a SGB handelt (nur bei freiwilligen Praktikum)     

Wir suchen die geeignetsten Bewerber, unabhängig von Rasse, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Gewerkschaftszugehörigkeit oder sexueller Identität. Solche Informationen benötigen wir von Ihnen daher nicht.

Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungen solche besonders sensible Daten, insbesondere in Lebensläufen, Zeugnissen und weiteren von Ihnen an uns übermittelten Daten, enthalten können. Übermitteln Sie uns solche Angaben in Ihrer Bewerbung, so erklären sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die IKK - Die Innovationskasse diese Daten zum Zwecke der Bewerbungsabwicklung erheben, verarbeiten und nutzen darf, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

3. Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns zum Zwecke der Bewerbungsabwicklung, der Auswertung und Zuordnung erhoben, verarbeitet und genutzt. Zur Bewerbungsabwicklung gehört u.a. die Kontaktaufnahme und Kommunikation im direkten Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung. Darüber hinaus erstellen wir anonyme Statistiken. Die Erstellung dieser Statistiken erfolgt ausschließlich zu eigenen Zwecken. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.  

4. Aufnahme in den Bewerberpool und Kontaktpflege

Sofern Ihre Bewerbung aufgrund einer Stellenausschreibung erfolgt, können Sie Ihr Einverständnis durch das Anhaken des Feldes "Ich möchte, dass meine Bewerbung in den Bewerberpool aufgenommen wird, sofern die Stellenbesetzung nicht mit meiner Person erfolgt.", zur Aufnahme in unseren Bewerberpool erklären. Nach der Beendigung des Auswahlverfahrens prüfen wir, ob Ihre Bewerbung in den Bewerberpool aufgenommen wird. Hierüber werden wir Sie informieren.

Sofern Ihre Bewerbung auf keine konkrete Stellenausschreibung erfolgt, können Sie Ihr Einverständnis durch das Anhaken des Feldes "Ich möchte, dass meine Bewerbung in den Bewerberpool aufgenommen wird.", zur Aufnahme in unseren Bewerberpool erklären. Können wir Ihnen keine Stelle anbieten, prüfen wir, ob Ihre Bewerbung in den Bewerberpool aufgenommen wird. Hierüber werden Sie informiert.

Durch das Anhaken des Feldes "Ich bin damit einverstanden, dass die IKK - Die Innovationskasse mir im Rahmen der Kontaktpflege Nachrichten zusendet", erhalten Sie von uns z.B. Geburtstags- und Feiertagsgrüße, Befragungen über Bewerberzufriedenheit, Abfrage der Aktualität Ihrer Kontaktdaten und Bewerbung usw.). Diese Kontaktaufnahme erfolgt ausschließlich im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung und wird nicht für die Kontaktpflege zwischen Ihnen und der IKK - Die Innovationskasse als Kranken- und Pflegekasse genutzt.

5. Besonderheiten für Bewerber unter 16 Jahren

Der Datenschutz im Bereich der Jugendlichen ist uns besonders wichtig. Aus diesem Grund ist es Personen unter 16 Jahren, ohne die Einwilligung des gesetzlichen Vertreters, nicht möglich, sich bei uns zu bewerben. Wenn Sie unter 16 Jahren alt sind, fügen Sie bitte eine unterschriebene Einwilligungserklärung Ihres gesetzlichen Vertreters bei. Soll Ihre Bewerbung in den Bewerberpool aufgenommen werden oder dürfen wir Ihre Daten auch zur Kontaktpflege nutzen, muss sich die Erklärung ausdrücklich auch hierauf beziehen.

6. Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Haben Sie sich auf eine ausgeschriebene Stelle beworben, werden Ihre Daten nach der Beendigung des Stellenausschreibungsverfahrens zu Beweiszwecken für 6 Monate gespeichert.

Haben Sie sich ohne eine Stellenausschreibung beworben, werden Ihre Daten für 1 Monat gespeichert.

Wird Ihre Bewerbung in den Bewerberpool aufgenommen, werden Ihre unter Punkt 2 benannten Daten für 12 Monate gespeichert. Haben Sie im Rahmen Ihrer Bewerbung der Abfrage für eine Verlängerung der Speicherdauer zugestimmt, werden wir Sie rechtzeitig vor Ablauf der 12 Monate kontaktieren, um zu erfragen, ob wir Ihre Daten für weitere 12 Monate in unserem Bewerberpool speichern dürfen.

Haben Sie im Rahmen Ihrer Bewerbung unserer Kontaktpflege zugestimmt, erfolgt die Nutzung Ihrer Daten zur Kontaktpflege bis zur Beendigung des Stellenbesetzungsverfahrens. Für den Fall, dass Sie in unseren Bewerberpool aufgenommen sind, für die Dauer der Aufnahme.

Bewerbungen von Personen unter 16 Jahren, denen eine schriftliche Einverständniserklärung des gesetzlichen Vertreters nicht beigefügt ist, werden unverzüglich gelöscht.

Folgt auf Ihre Bewerbung der Abschluss eines Vertrages, so können Ihre Daten, zum Zwecke des üblichen Organisations- und Verwaltungsprozesses im Zuge des Einstellungsverfahrens, unter Beachtung der einschlägigen rechtlichen Vorschriften, gespeichert und genutzt werden.

7. Wer kann Ihre Daten einsehen?

Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben der Weitergabe zugestimmt oder wir sind dazu gesetzlich verpflichtet. Ihre Daten werden im Wege der Auftragsdatenverarbeitung bei dem Provider rexx systems GmbH verarbeitet. Weitere Informationen unter Punkt 10 dieser Erklärung.

Nur ausgewählte Personenkreise, die mit dem konkreten Bewerbungsverfahren befasst sind (je nach Einzelfall sind dies Vorstand, Vorstandsbüro, Unternehmensbereichsleiter, Geschäftsbereichsleiter, Sachgebietsleiter, Schwerbehindertenvertreter, Gleichstellungsbeauftragte, Personalrat und der Geschäftsbereich Personalmanagement/Personalentwicklung (GB PM/PE) oder im Einzelfall mit der Auswahl oder der administrativen Bearbeitung (z.B. Terminvereinbarungen usw.) beauftragte Beschäftigte) haben Zugriff auf Ihre Daten. Diese Personenkreise wurden über den sensiblen Umgang mit den Bewerberdaten geschult und sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Der Zugriff dieser Personenkreise auf Ihre Bewerbungsunterlagen erfolgt vertraulich und ausschließlich über das Bewerbungsformular.

Wenn Ihre Bewerbung in den Datenpool aufgenommen wurde, können im Einzelfall die entsprechenden Ansprechpartner unserer einzelnen Fachbereiche Ihre Bewerbungsunterlagen einsehen, wenn geeignete Stellen zu besetzen sind.

8. Social Media

Im Rahmen von Stellenausschreibungsverfahren werden Facebook, WhatsApp und andere Social Media-Kanäle nicht gesichtet.

Das Bewerberprogramm verfügt über eine sogenannte Matching-Funktion (automatisch durchgeführte gewichtete Profilbildung von Bewerbern). Die Matching-Funktion wird bei der IKK - Die Innovationskasse nicht genutzt. Für die IKK - Die Innovationskasse besteht theoretisch lediglich die technische Option die Funktion zu nutzen.

9. Verschlüsselung

An uns übermittelte Daten werden auf Basis des SSL-Verfahrens verschlüsselt. Wir haben im Übrigen geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen passen wir dem technischen Fortschritt an.

10. Auftragsdatenverarbeitung

Ihre Daten werden im Wege der Auftragsdatenverarbeitung bei dem Provider rexx systems GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer Norbert Rautenberg, Süderstraße 75-79, 20097 Hamburg, administriert und gehostet. Rexx systems ist zur Einhaltung aller datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. Link: https://www.rexx-systems.com/datenschutz.php

11. Cookies

a) Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Diese Webseite nutzt sogenannte "Cookies", welche dazu dienen, die Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr Computersystem überspielt werden, wobei es sich dabei meist um sogenannte "Session-Cookies " handelt. "Session-Cookies" zeichnen sich dadurch aus, dass diese automatisch nach Ende der Browser- Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden.
Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computersystem und ermöglichen es uns, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. dauerhafte Cookies).
Beim Aufruf der Webseite wird der Nutzer über die Verwendung von Cookies informiert und seine Einwilligung zur Verarbeitung der verwendeten personenbezogenen Daten eingeholt.
In den verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Auf Basis der Cookies erhalten wir lediglich anonymisierte Informationen. Selbstverständlich können Sie Cookies jederzeit ablehnen, sofern Ihr Browser dies zulässt. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen dieser Webseite möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können, wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass keine Cookies (unserer Webseite) angenommen werden.

b) Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1f DSGVO. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies zu Analysezwecken ist bei Vorliegen einer diesbezüglichen Einwilligung des Nutzers weiterhin Art. 6 Abs. 1a DSGVO.

c) Zweck der Datenverarbeitung

Technisch notwendige Cookies dienen dazu die Nutzung von Webseiten zu vereinfachen. Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet. Die Verwendung der Analyse-Cookies erfolgt zur Verbesserung der Qualität der Webseiten und deren Inhalte. Durch die Analyse-Cookies erfahren wir, wie die Webseite genutzt wird und können unser Angebot stetig optimieren.

d) Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem übermittelt. Daher haben Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Webseite deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Webseite vollumfänglich genutzt werden.

12. Matomo

a) Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Auf dieser Webseite werden unter Einsatz der Webanalysedienst-Software Matomo (www.matomo.org) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt, hierzu werden Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit der Matomo-Technologie erhobenen Daten (einschließlich Ihrer anonymisierten IP-Adresse) werden an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Die durch den Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Sie können die Verwendung der Cookies und damit die Teilnahme am Tracking durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll umfänglich nutzen können.

b) Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer ist Art. 6 Abs. 1f DSGVO.

c) Zweck der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer ermöglicht uns eine Analyse des Surfverhaltens unserer Nutzer. Wir sind in durch die Auswertung der gewonnen Daten in der Lage, Informationen über die Nutzung der einzelnen Komponenten der Webseite zusammenzustellen. Dies hilft uns dabei die Webseite und deren Nutzerfreundlichkeit stetig zu verbessern. In diesen Zwecken liegt auch das berechtigte Interesse in der Verarbeitung der Daten nach Art. 6 Abs. 1f DSGVO. Durch die Anonymisierung der IP-Adresse wird dem Interesse der Nutzer an deren Schutz personenbezogener Daten hinreichend Rechnung getragen.

d) Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Aufzeichnungszwecke nicht mehr benötigt werden.

e) Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher haben Sie auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Webseite deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Webseite vollumfänglich genutzt werden.

Nähere Informationen zu den Privatsphäreeinstellungen der Matomo Software finden Sie unter folgendem Link: https://matomo.org/docs/privacy/.

13. Auskunfts-, Berichtigungs-, Widerrufs-, Löschungs- und Sperrrechte

Sie können die im Rahmen des Bewerbungsverfahrens erhobenen personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Bundesdatenschutzgesetzes jederzeit berichtigen, löschen oder sperren lassen sowie Einwände gegen die Verarbeitung Ihrer Daten erheben. Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Bestimmungen der Löschung entgegenstehen oder die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist.

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft von uns über Ihre, von uns verarbeiteten, personenbezogenen Daten zu verlangen. Dazu gehört auch, dass wir Ihnen auf Wunsch Ihre personenbezogene Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen.

Ebenso können Sie Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns widerrufen. Dies hat zur Folge, dass sie die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.

Zu diesem Zwecke wenden Sie sich bitte an:

IKK - Die Innovationskasse, Geschäftsbereich Personalmanagement / Personalentwicklung, Parkallee 21, 24782 Büdelsdorf, karriere[at]ikk-nord[dot]de, Telefon 04331 345-703.

Hier können Sie auch Ihre Auskunftsrechte nach Maßgabe des Bundesdatenschutzgesetzes geltend machen.

Bei Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz und zur Datensicherheit, können Sie direkt Kontakt zu der Datenschutzbeauftragten der IKK - Die Innovationskasse oder der Datenschutzbeauftragten des Bewerbungsprogramms aufnehmen.

Datenschutzbeauftragte der IKK - Die Innovationskasse: Frau Heike Thielmann, E-Mail-Adresse: Dsb[at]ikk-nord[dot]de

Datenschutzbeauftragte des Onlinebewerbungsprogramms: Frau Melanie Ludolph, E-Mail-Adresse: datenschutz[at]rexx-systems[dot]com

Ihnen steht auch das Recht zu, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder an die Aufsichtsbehörde unseres Sitzes wenden. Zuständig sind u.a.:

Datenschutzbeauftragte der für die IKK - Die Innovationskasse zuständigen Aufsichtsbehörde: Frau Selma Cakir, E-Mail-Adresse: datenschutzbeauftragte[at]bas[dot]bund[dot]de

Bundesdatenschutzbeauftragte: Frau Andrea Voßhoff, E-Mail-Adresse: poststelle[at]bfdi[dot]bund[dot]de


Formular Löschung Ihrer Daten (Onlinebewerbung)

Dieses Formular dient ausschließlich dem Antrag auf Löschung von Daten bzw. dem Widerspruch der Datenspeicherung Ihrer im Rahmen der Onlinebewerbung erhobenen Daten.

Formular Löschung Daten / Widerspruch Datenspeicherung

Formular Löschung Daten / Widerspruch Datenspeicherung

Erklärung und Einverständnis

Senden und zurücksetzen

* Eingabe erforderlich


14. Änderungen

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand vom 1.3.2021. Durch die Weiterentwicklung des Bewerberportals oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf dieser Seite von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

15. Einverständniserklärung

Durch das Übermitteln Ihrer Bewerbung versichern Sie, dass Sie die Informationen dieser Datenschutzerklärung über Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten zur Kenntnis genommen haben und damit einverstanden sind.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihnen Informationen und Erklärungen, die das gesamte Bewerbungsverfahren betreffen, an Ihre E-Mail- oder an Ihre postalische Adresse senden und wir Sie zur Durchführung des Bewerbungsprozesses schriftlich und telefonisch kontaktieren dürfen.

Sie das Einreichen Ihrer Bewerbung versichern Sie, dass Sie die Informationen dieser Datenschutzerklärung über Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten zur Kenntnis genommen haben und damit einverstanden sind. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihnen Informationen und Erklärungen, die das gesamte Bewerbungsverfahren betreffen, an Ihre E-Mail- oder an Ihre postalische Adresse senden und wir Sie zur Durchführung des Bewerbungsprozesses schriftlich und telefonisch kontaktieren dürfen.

Sie versichern, dass Ihre Angaben der Wahrheit entsprechen. Ihnen ist bekannt, dass unwahre Angaben zur Lösung eines möglichen Arbeitsverhältnisses führen können.

Eine Übermittlung Ihrer Daten erfolgt nur dann, wenn Sie Ihre Einwilligung durch Aktivieren der Check-Box bestätigt haben und Sie eine Eingangsbestätigung per E-Mail erhalten haben. Bitte teilen Sie uns per E-Mail an karriere[at]ikk-nord[dot]de mit, wenn sich Änderungen in Ihren Bewerbungsdaten ergeben haben.

X

Nutzungshinweise

Nikk ist der neue Chatbot der IKK, er beantwortet Ihre Fragen und steht Ihnen täglich 24 Stunden zur Verfügung. Der Chatbot befindet sich noch in einer Testphase und ist stetig in Entwicklung. Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn noch nicht alles funktioniert. Die Antworten sind daher nicht rechtsverbindlich, sie dienen lediglich der ersten Information. Sie ersetzen nicht die fachliche Beratung der IKK - Die Innovationskasse.

Bitte beachte auch unsere Hinweise zum Datenschutz.


Diesen Hinweis schließen
Diesen Hinweis schließen